Verpackung:

Prüf-/Messmittel derselben Gruppe sind entsprechend verpackt und gegen negative Einwirkung von außen geschützt anzuliefern.
Wir verwenden aus umweltpolitischen Gründen Ihre Verpackung wieder. Die Prüf-/Messmittel sind frei Haus an unsere Anschrift zu schicken.

Reinigung:

Prüf-/Messmittel vorzureinigen. Erhöhter Reinigungsaufwand wird zusätzlich in Rechnung gestellt.

Justierung:

Eine Justierung findet nur nach Absprache mit dem Kunden statt. Messmittel müssen grundsätzlich vor und nach der Justierung kalibriert werden. 

Reparaturdienst:

Reparaturen werden nur nach Genehmigung eines von uns erstellten Kostenvoranschlags durchgeführt. Messmittel müssen grundsätzlich vor und nach der Reparatur kalibriert werden. Die Rücklieferung kann bis zu 25 Tage dauern. 

Fremdkalibrierungen:

Für Messmittel, die von akkreditierten Partnerfirmen für Sie durchgeführt werden müssen, kann die Rücklieferzeit bis zu 25 Tage dauern.
Preise nach Lieferantenangebot zzgl. Porto und Verpackung.

Kalibrierzertifikat:

Sie können Ihre Kalibrierzertifikate in Papierform oder per E-Mail erhalten, oder direkten Zugriff auf das Prüfmittelprogramm „Calvin" bekommen.

Lieferzeit:

Wir liefern innerhalb von max. 5 Arbeitstagen, nach Erhalten der Prüfmittel zurück. (bei evtl. Verzögerungen setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung)

Abholung/Anlieferung:

Es besteht die Möglichkeit, im Umkreis von 50 km, die Prüf-/Messmittel in speziellen Behältnissen direkt bei Ihnen abzuholen und diese auch wieder kurzfristig anzuliefern. Somit entfällt das aufwändige, kosten- und zeitintensive Verpacken.
Bei weniger als 200€ Kalibrierkosten berechnen wir die Fahrkosten mit 0,50€/km.

Prüfmittelverwaltung:

Die Prüfmittelverwaltung kann komplett von uns übernommen werden, diese beinhaltet:

  • die Protokolle werden von uns abgelegt
  • 10 Jahre aufbewahrt
  • zum Audit zur Verfügung gestellt
  • neue Messmittel werden in die Verwaltung aufgenommen und weitergeführt